Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Bürgeranliegen Diagonale
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Meldung von Bürgeranliegen - treten Sie in direkten Kontakt mit der Verwaltung

Meldung von Bürgeranliegen - treten Sie in direkten Kontakt mit der Verwaltung

Sie wollen sich in Frankfurt (Oder) engagieren, ohne sich gleich in die Stadtverordnetenversammlung wählen zu lassen? Sie haben tolle Ideen, wie Sie unsere Stadt vorantreiben können? Sie haben Tipps, wo die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung aktiv werden sollten? Im Bereich Bürgeranliegen können Sie Hinweise und Missstände melden. Mit dem Bereich Bürgerbeteiligungen haben Sie die Möglichkeit, mit anderen Bürgern und mit Fachleuten der Stadt in einen Dialog- Prozess zu treten und sich für Ihre Stadt zu engagieren.


Mit der Meldung von Hinweisen/Anliegen und Beiträgen akzeptieren Sie die folgenden

Nutzungsbedingungen der Bürgerplattform

§ 1 Geltungsbereich

Für die Nutzung der Bürgerplattform (nachfolgend "Dienst" genannt) der Stadt Frankfurt (Oder) (nachfolgend "Anbieter" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen. Die Nutzung der Bürgerplattform ist nur zulässig, wenn Sie als Nutzer diese Nutzungsbedingungen akzeptieren.

§ 2 Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

(1) Voraussetzung für die Nutzung ist die Registrierung über das entsprechende Online-Formular. Nach der Registrierung über das Online-Formular auf der Website, die zusammen mit der Übermittlung des jeweiligen Anliegens / Hinweises erfolgt, bekommen Sie eine Bestätigungs-E-Mail zur Verifizierung Ihrer Daten zugeschickt, mit der Sie Ihre Registrierung per Mouseclick bestätigen können. Für jedes Anliegen / jeden Hinweis wird ein neuer Link an die angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers übersendet. Die Registratur erfolgt jeweils nur für ein Anliegen / Hinweis.

(2) Mit der Einstellung Ihres Beitrages durch den Anbieter, kommt der unentgeltliche Nutzungsvertrag zustande (Vertragsschluss).

(3) Vertragsgegenstand ist die kostenlose Nutzung der Funktionen des Dienstes als Online-Kommunikationsplattform. Hierzu wird Ihnen als Nutzer für jedes Anliegen / jeden Hinweis jeweils ein „Account“ bereitgestellt, mit dem Sie Beiträge und Themen auf dem Dienst einstellen können.

(4) Es gibt grundsätzlich keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung oder Teilnahme am Dienst. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Anbieters.

(5) Ihr Account darf nur von Ihnen selbst genutzt werden. Ebenso sind Sie als Inhaber des Accounts für den Schutz vor dessen Missbrauch verantwortlich. Ihre Zugangsdaten sind daher vor dem Zugriff Dritter zu schützen.

§ 3 Leistungen des Anbieters

(1) Der Anbieter gestattet dem Nutzer, im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen auf dem Dienst Beiträge zu veröffentlichen. Der Anbieter ist bemüht, den Dienst verfügbar zu halten. Der Anbieter übernimmt keine darüber

hinausgehenden Leistungspflichten. Insbesondere besteht kein Anspruch des Nutzers auf eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes. Der Nutzer erkennt an, dass eine 100%ige Verfügbarkeit der Website technisch nicht zu realisieren ist.

(2) Der Anbieter übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit,

Verlässlichkeit, Aktualität und Brauchbarkeit der bereit gestellten Inhalte.

(3) Der Anbieter behält sich das Recht vor, Inhalt und Struktur des Dienstes sowie die dazugehörigen Benutzeroberflächen zu ändern und zu erweitern.

(4) Der Anbieter ist berechtigt, seinen Dienst jederzeit zu beenden. Der Anbieter ist dann verpflichtet, die von den Nutzern erstellten Beiträge zu löschen.

§ 4 Pflichten als Foren-Nutzer

(1) Als Nutzer verpflichten Sie sich, dass Sie keine Beiträge veröffentlichen werden, die gegen diese Regeln, die guten Sitten oder sonst gegen geltendes deutsches Recht verstoßen. Es ist Ihnen insbesondere untersagt,

  • Beiträge zu veröffentlichen, deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllen oder eine Ordnungswidrigkeit darstellen;
  • beleidigende, rassistische, diskriminierende, pornographische oder unwahre Inhalte zu veröffentlichen;
  • gesetzlich, insbesondere durch das Urheber- und Markenrecht, geschützte Inhalte ohne Berechtigung zu verwenden;
  • wettbewerbswidrige Handlungen vorzunehmen;
  • Ihr Thema mehrfach im Dienst einzustellen (Verbot von Doppelpostings);
  • Presseartikel Dritter ohne Zustimmung des Urhebers im Dienst zu veröffentlichen;
  • Werbung ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch den Anbieter zu betreiben. Dies gilt auch für sog. Schleichwerbung wie insbesondere das Verlinken der eigenen Homepage mit oder ohne Beitext.

(2) Als Nutzer verpflichten Sie sich, vor der Veröffentlichung Ihrer Beiträge und Themen diese daraufhin zu überprüfen, ob diese Angaben enthalten, die Sie nicht veröffentlichen möchten. Ihre Beiträge und Themen können in Suchmaschinen erfasst und damit weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Suchmaschineneinträge gegenüber dem Anbieter ist ausgeschlossen.

(3) Beim Verstoß, insbesondere gegen die zuvor genannten Regeln der Abs. 1 und 2, kann der Anbieter unabhängig von einer Kündigung, auch die folgenden Sanktionen gegen den Nutzer verhängen:

  • Löschung oder Abänderung von Inhalten, die der Nutzer eingestellt hat,
  • Ausspruch einer Abmahnung oder
  • Sperrung des Zugangs zum Dienst.

Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch die Pflichtverletzung entstandenen Schaden zu ersetzen.

(4) Der Anbieter ist auch berechtigt, Ihnen als Nutzer den Zugang zur Online-Plattform zu sperren, falls ein hinreichender Verdacht besteht, dass Sie gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen haben. Sie können diese Maßnahmen abwenden, wenn Sie den Verdacht durch Vorlage geeigneter Nachweise auf eigene Kosten ausräumt.

(5) Sollten Dritte oder andere Nutzer den Anbieter wegen möglicher Rechtsverstöße in Anspruch nehmen, die a) aus den von Ihnen als Nutzer eingestellten Inhalten resultieren und/oder b) aus der Nutzung der Dienste des Anbieters durch Sie als Nutzer entstehen, verpflichten Sie sich als Nutzer, den Anbieter von jeglichen Ansprüchen, einschließlich Schadensersatzansprüchen, freizustellen und dem Anbieter die Kosten zu ersetzen, die diesem wegen der möglichen Rechtsverletzung entstehen. Der Anbieter wird insbesondere von den Kosten der notwendigen Rechtsverteidigung freigestellt. Der Anbieter ist berechtigt, hierfür von Ihnen als Nutzer einen angemessenen Vorschuss zu fordern. Als Nutzer sind Sie verpflichtet, den Anbieter nach Treu und Glauben mit Informationen und Unterlagen bei der Rechtsverteidigung gegenüber Dritten zu unterstützen. Alle weitergehenden Rechte sowie Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben unberührt. Wenn Sie als Nutzer die mögliche Rechtsverletzung nicht zu vertreten haben, bestehen die zuvor genannten Pflichten nicht.

§ 5 Übertragung von Nutzungsrechten

(1) Das Urheberrecht für Ihre Themen und Beiträge, soweit diese urheberrechtsschutzfähig sind, verbleibt grundsätzlich bei Ihnen als Nutzer. Sie räumen dem Anbieter jedoch mit Einstellung eines Themas oder Beitrags das Recht ein, das Thema oder den Beitrag dauerhaft auf seinen Webseiten vorzuhalten und öffentlich zugänglich zu machen. Zudem hat der Anbieter das Recht, Ihre Themen und Beiträge zu löschen, zu bearbeiten, zu verschieben, mit anderen Inhalten zu verbinden oder zu schließen. Die zuvor genannten Nutzungsrechte bleiben auch im Falle einer Kündigung des Accounts bestehen.

(2) Das Nutzungsrecht beinhaltet nicht das Recht zur kommerziellen Nutzung fremder Inhalte. Ebenso ist eine Vervielfältigung und Weitergabe der Webseite an Dritte unzulässig.

(3) Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge.

§ 6 Haftungsbeschränkung

(1) Der Anbieter des Dienstes übernimmt keinerlei Gewähr für die eingestellten Inhalte, insbesondere nicht für deren Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität.

(2) Der Anbieter haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit sowie bei Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Der Anbieter haftet unter Begrenzung auf Ersatz des bei Vertragsschluss vorhersehbaren vertragstypischen Schadens für solche Schäden, die auf einer leicht fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten durch ihn oder eines seiner gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen. Bei leicht fahrlässiger Verletzung von Nebenpflichten, die keine wesentlichen Vertragspflichten sind, haftet der Anbieter nicht. Die Haftung für Schäden, die in den Schutzbereich einer vom Anbieter gegebenen Garantie oder Zusicherung fallen sowie die Haftung für Ansprüche aufgrund des Produkthaftungsgesetzes und Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit bleibt hiervon unberührt.

§ 7 Laufzeit / Beendigung des Vertrags

(1) Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

(2) Beide Parteien können diese Vereinbarung ohne Einhaltung einer Frist kündigen.

(3) Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung die von Ihnen als Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch von Ihnen als Nutzer auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen.

§ 8 Sonstige Bestimmungen

(1) Erfüllungsort ist Frankfurt (Oder).

(2) Änderungen oder Ergänzungen bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

(3) Sofern einzelne Bestimmungen unwirksam sind oder werden so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen.

Quelle: Forenregeln Muster von Juraforum.de

Google Maps-Einbindung

Straße stets vertauschte Parkverbotsschilder » Erledigt

Eintrag vom 17.09.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Straße

Lessingstraße 19, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Auf der Lessingsstraße stehen immer wieder vor Umzügen Parkverbotschilder, die zur Straße zeigen, deren Pfeile (= Anfang / Ende des eingeschränkten Halteverbots) aber nicht auf das jeweils anderen Schild zeigen, sondern auseinander. Genau da, wo der Umzugswagen stehen soll, darf also geparkt werden.

Straße Zu wenig Parkflächen » Erledigt

Eintrag vom 13.09.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Straße

Große Oderstraße,C.P.E. Bach Straße
Große Oderstraße,C.P.E. Bach Straße vor knapp einem Jahr wurden den Anwohnern in den o. g. Straßen einiges Parkflächen entzogen bzw. eingeschränkt nutzbar gemacht. Daher kommt es vor das man sehr eng aneinander parken muss, wenn denn überhaupt noch ein Parkplatz frei ist. Ab 19.30 ist das Parken dann für Anwohner und alle anderen rund ums ...

Abfall und Müll Müllablage Damaschkeweg » Erledigt

Eintrag vom 26.09.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Abfall und Müll

Dresdener Str. 11, 15232 Frankfurt (Oder), Deutschland
Wie schon mehrmals mitgeteilt wurden am Damaschkeweg, Teilstück alte Nuhnenstrasse, mehrere blaue Müllsäcke abgelegt. Außerdem unter der Eisenbahnbrücke Nuhnenstrasse ein alter Fernseher entsorgt.

Gehweg Treppenstufe verschoben - Unfallgefahr » Erledigt

Eintrag vom 09.09.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Gehweg

Prager Str. 15
Eine Treppenstufe ist verschoben, es besteht Unfallgefahr (Gefahr für Leib und Leben) und zwar bei der Treppe von der Prager Str. 15 zur Bergstraße 122 (Grundschule "Am Botanischen Garten") in Ffo-Nord (15234) http://666kb.com/i/dwtbk9v079d4l08hs.jpg Mit freundlichem Gruß

Straße Überflüssiges Verkehrszeichen » Erledigt

Eintrag vom 09.09.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Straße

Seelower Kehre
Sehr geehrte Damen und Herren, im Wendehammer in der (15234) Frankfurter Seelower Kehre gibt ein Verkehrszeichen "Eingeschränktes Haltverbot Ende" - StVO Verkehrszeichen-Nr. 286-20. Es steht allein auf weiter Flur in der Gegend rum. http://666kb.com/i/dwt24r5chy41i8u0w.jpg das meiner Meinung nach überflüssig ist. Mit freundlichem Gruß

Sonstiges Anliegen Freie Auslegung der Verkehrsvorschriften » Erledigt

Eintrag vom 28.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Mühlenweg 51, 15232 Frankfurt (Oder), Deutschland
Sehr geehrte Damen und Herren, ich, wohnhaft im Mühlenweg 2, habe momentan Urlaub und kann daher das schöne Wetter morgens mit einer Tasse Kaffee auf dem Balkon genießen. Dort sehe ich jeden Tag, wie großzügig die Verkehrsregeln durch Bewohner dieser Stadt und auch auswärtiger Personen im Kreuzungs- und Parkbereich ausgelegt werden. Dies betrifft nicht ...

Sonstiges Anliegen Baumfällung » Erledigt

Eintrag vom 23.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

R.-Wagner-Straße 3
In der R.-Wagner-Straße 3 wurde in der letzten Woche ein großer Nadelbaum gefällt, was lt Naturschutzgesetz derzeit verboten ist. An bestehende Gesetze und Regeln sollten sich alle halten.

Gehweg private Baumaßnahmen » Erledigt

Eintrag vom 23.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Gehweg

Richard-Wagner-Straße 3
Sehr geehrte Damen und Herren, der Anwohner des Grundstücks R.-Wagner-Straße 3 hat offensichtlich vor, sich vor seinem Grundstück ein privates Parkverbot zu errichten. Er hat damit begonnen, das Pflaster auf dem kommunalen Gehweg vor seinem Haus aufzunehmen. Offensichtlich ist auch geplant, die Borde vor seinem Grundstück abzusenken, um sich damit einen breiten Zugang zu seinem Grundstück ...

Beleuchtung Straße und Gehweg Straßenbeleuchtung » Erledigt

Eintrag vom 20.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Beleuchtung Straße und Gehweg

Mühltal
Die Lampen der Straßenlaternen im Mühlental (Güldendorf) Nr. 2,3 und 4 sind defekt. Nr. 2 und 3 leuchten nicht mehr, Nr.4 hat einen "Wackler".

Sonstiges Anliegen Nichts Passiert, Kommentarfunktion funktioniert nicht » Erledigt

Eintrag vom 17.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Fischerstraße 31, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
1. Ich habe am 22.11.2017 ein Anliegen beschrieben mit der Verkehrssituation in der Fischerstraße, besonders im Bereich des "Verkehrsberuhigtem Bereich". Ich habe damals eine Mail bekommen das dort eine Radarkontrolle durchgeführt werden sollte. Seid dem hat sich nichts mehr getan, es ist nach wie vor Lebensgefährlich sich als Fußgänger in besagtem "Verkehrsberuhigtem Bereich" aufzuhalten. 2. Das zweite Anliegen ...

Sonstiges Anliegen Brandgefahr einschließlich Geräusch- und Geruchsbelästigung » Erledigt

Eintrag vom 13.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Bardelebenstraße 10, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Sehr geehrte Damen und Herren, bei der derzeit anhaltenden Trockenheit ist es nur eine Frage der Zeit, bis ein Funken eine Katastrophe, wie erst kürzlich in Siegburg geschehen, einen Brand auslöst. Obwohl das Parken an dieser Stelle untersagt ist, wird dieses Verbot seit Jahren ignoriert. Aus diesem Grund sollte man über das Aufstellen von ...

Sonstiges Anliegen Sperrung eines Strandabschnittes am Helenesee bis Ende August 2018 » Erledigt

Eintrag vom 08.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Am Helenesee 2, 15236 Frankfurt (Oder), Deutschland
Sehr geehrte Damen und Herren, der Helenesee ist besonders im Sommer ein Anziehungspunkt für viele Touristen und Einheimische. Es ist Ferienzeit und der Bedarf nach einer Abkühlung ist derzeit verständlicherweise sehr hoch. Auch wir wollten gestern an der Helene das Wasser am Fkk-Strand genießen. Leider wurden wir bitter enttäuscht. Wir wurden aufgefordert den Platz zu verlassen, ...

Sonstiges Anliegen Fahrstuhl REWE Hansaplatz » Erledigt

Eintrag vom 07.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Hansaplatz
fahrstuhl zur rewe kaufhalle ist schon seit 3 monaten defekt und ältere Leute haben probleme die kaufhalle zu erreichen. Ich habe schon mehrere Telefonate geführt und keiner fühlt sich für das Problem zuständig. Eine ältere Dame ist bereits auf dem Weg dorthin gestürzt und eine ältere Dame habe ich beobachtet, dass sie die ...

Straße Gully voll »

Eintrag vom 03.08.2018
Ungelöst / Beendet
Kategorie: Straße

Huttenstraße 3, 15234 Frankfurt (Oder), Deutschland
Der Gully ist voller Sand, so dass bei Starkregen, das Wasser nicht ablaufen kann.Leider in ganz Frankfurt ein Problem. Daher bitte die Gullys in der Huttenstr. prüfen und leeren. In ganz Frankfurt sollten 2 mal jährlich alle Gullys kontrolliert werden, da ansonsten bei Regen/Starkregen Gefahrenquellen entstehen.

Beleuchtung Straße und Gehweg Richtstraße  » Erledigt

Eintrag vom 02.08.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Beleuchtung Straße und Gehweg

Richtstraße Richtung Pflaumenweg
Richtstraße Richtung Pflaumenweg (vor dem Tunnel) ist die Beleuchtung wieder einmal ausgefallen

Sonstiges Anliegen Nur halbe Sachen »

Eintrag vom 31.07.2018
Ungelöst / Beendet
Kategorie: Sonstiges Anliegen

Karl-Marx-Straße 7, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Nun wurde am heutigen Tage unter großem Aufwand die Anlage des Comicbrunnens von der FWA gereinigt. Nicht zu verstehen ist, dass die Wasserpumpe unter dem oberen Brunnenbecken nicht angeschaltet ist. So kommt es zu einem nur geringen Wasserabfluss und einer erhöhten Verschmutzung der Brunnenbecken. Auch eine Reinigung der Brunnenfiguren erfolgte nicht. Diese Figuren geben mit ihren ...

Öffentliches Grün Mähen des kurzen Rasens um den Alienenbrunnen während der Hitzeperiode » Erledigt

Eintrag vom 31.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Öffentliches Grün

Franz-Mehring-Straße 20, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Trotz niedrigem Rasen wurde am 31.7.18 ca.1h (Lärmbelästigung, Energieverschwendung, Einsatz von 2 Arbeitskräften) dieser gemäht. Das Aufsammeln von Müll in 10 Minuten hätte ausgereicht und die Mitarbeiter des Bauhofes könnten an anderer Stelle besser eingesetzt werden

Lärmbelästigung Reinigung und Blumengießen » Erledigt

Eintrag vom 30.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Lärmbelästigung

Karl-Marx-Straße 191, 15230 Frankfurt (Oder), Deutschland
Sehr geehrte Damen und Herren, ich finde es sehr gut, dass jeden Tag die Mülleimer in der Karl-Marx-Str. geleert werden. Auch ist es wunderbar, dass jeden Tag die Blumen gegossen werden und die Straße gefegt wird. Aber meine Frage ist; Muss das wirklich so früh alles sein? Die Mülleimer müssen nicht um 4.30 Uhr geleert werden. ...

Straße Status  » Erledigt

Eintrag vom 26.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Straße

Berliner Chaussee 100A, 15234 Frankfurt (Oder), Deutschland
Um was für eine Art von Straße handelt es sich bei der Straße links neben dem neuen Aldi - öffentlich oder privat? Es handelt sich um eine Tempo 30 Zone somit öffentlich, aber die Straße ist durch 2 Schranken verschlossen, somit privat?

Öffentliches Grün Baum umgefallen » Erledigt

Eintrag vom 24.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Öffentliches Grün

Fürstenwalder Str. 47, 15234 Frankfurt (Oder), Deutschland
Jetzt ist es passiert, obwohl es gemeldet wurde, sowie in der Begehung der Bäume nicht aufgefallen ist, dass der tote Baum nun durch Verfaulung umgefallen ist.

Straße Schlagloch Perleberger Str.  » Erledigt

Eintrag vom 24.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Straße

Perleberger Str.
Bitte das Schlagloch schließen. Danke.

Lärmbelästigung Musikveranstaltung »

Eintrag vom 27.03.2019
Ungelöst / Beendet
Kategorie: Lärmbelästigung

Güldendorf
Vom 21. Juli 2018, 21:00 Uhr, bis 22. Juli 2018, 7:00 Uhr, wurde die Nachtruhe durch eine vermutlich in Lossow im Freien abgehaltene Musikveranstaltung erheblich beeinträchtigt. Lag für diese Veranstaltung eine Genehmigung vor? Es ist leider nicht das erste Mal, daß im Sommerhalbjahr zusätzlich zum angekündigten und vermutlich genehmigten Helene-Beach-Festivals im Bereich Lossow weitere Veranstaltungen ähnlicher ...

Straße Bitte Straßenschilder in Güldendorf entfernen »

Eintrag vom 24.07.2018
Ungelöst / Beendet
Kategorie: Straße

Seestraße 22, 15236 Frankfurt (Oder), Deutschland
Ich bitte um Prüfung, ob nicht sämtliche Verkehrsschilder in Güldendorf entfernt werden können. Weil, wenn wirklich niemand die Geschwindigkeitsbeschränkungen, die Parkverbote (Seestraße), Stopschilder (Kreuzung Feuerwehr), Anliegerbeschränkung (Fruchstraße), Tonnagebeschränkung (BAB-Brücke) beachtet und weder Stadt noch Polizei dies kontrollieren, dann können die Schilder auch komplett abgebaut werden. Sie erfüllen dann keinen Sinn. Die Straßenschilder können gleich ...

Gehweg Schilder schief » Erledigt

Eintrag vom 23.07.2018
Gelöst / Erledigt
Kategorie: Gehweg

Güldendorfer Str. 103, 15236 Frankfurt (Oder), Deutschland
An der Kreuzung Seestraße / Güldendorfer Straße stehen an der nordöstlichen Ecke zwei Schilder, die seit Neubau des dortigen Elektroschrankes schief stehen. Ich hatte seinerzeig die Baufirma darauf aufmerksam gemacht, dass sie das wieder in Ordnung bringen mögen. Passiert ist leider nichts. Bitte die zwei Schilder wieder ordentlich hinstellen. Weiterhin ist dort Frankfurt-Neuberesinchen nach links ...

Lärmbelästigung Sperrung der BAB-Auffahrt FF-Mitte in FR Polen »

Eintrag vom 23.07.2018
Ungelöst / Beendet
Kategorie: Lärmbelästigung

Müllroser Chaussee, 15236 Frankfurt (Oder), Deutschland
Noch mehrere Wochen wird die BAB-Brücke nach Polen einspurig sein. Noch mehrere Wochen werden sich Lkws durch Markendorf über die Leipzigerstraße --> Eisenhüttenstädter Chaussee quetschen in der Hoffnung einige Minuten Zeitvorteil herauszuholen. Pkws, Taxi, Busse werden ab Freitag Mittag bis Samstag abend und aber auch unter der Woche nicht nach Frankfurt (Oder) durchkommen ...

Seite: << | < | 1 ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 ... 22 | > | >>