Hilfsnavigation
Bürgerplattform Diagonale
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt

40 - Family-Day

Beschreibung:
Auf dem Messegelände Frankfurt (Oder) soll ein „Family-Day“ stattfinden, der zum aktiven Mitmachen einlädt. An dem „Family-Day“ beteiligen sich Sportvereine, Hilfseinrichtungen, soziale Einrichtungen und Handwerksbetriebe der Region. Ziel ist es, den Frankfurtern aller Altersgruppen die jeweiligen Inhalte ihrer Arbeit vorzustellen. Neben der Vorstellung der eigenen Aktivitäten soll jede teilnehmende Einrichtung ein bis zwei Mit-Mach-Aktionen anbieten.
Die Mit-Mach-Aktionen sollen zusätzlich den Kontakt zu den Besuchern vertiefen und das aktive Einbringen in die Veranstaltung verstärken. Um die Besucher zu einer hohen Beteiligung bei den zahlreichen Einrichtungen zu animieren, bekommt der Besucher eine Belohnung, wenn er mindestens an 60 % aller Aktionen aktiv mitgewirkt hat. Als Belohnung kann es zum Beispiel ein T-Shirt geben. Die Belohnung sollte eine gewisse Nachhaltigkeit für den Besucher besitzen. Die Besucher sollen sich erinnern, wo man in Frankfurt (Oder) seine Freizeit gestalten kann oder im besten Fall eine Ausbildung oder Job im Handwerk findet.
Der „Family-Day“ soll als gezielte Plattform der Einrichtungen dienen und vor allem neue Kontakte vermitteln. Ebenfalls soll die Gemeinsamkeit unter den Einrichtungen herausgestellt werden und Aufzeigen, dass man ehrenamtlich und gemeinnützig nicht nur in einer Einrichtung, sondern auch mehreren Einrichtungen aktiv sein kann.
Die Kosten des „Family-Day“ werden auf ca. 20.000 € geschätzt. Die Mehrkosten werden über Spenden, Sponsoring und Verkauf von Versorgungsrechten aller Beteiligten erwirtschaftet.

Kosten: 10.000 €