Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Europa-Universität Viadrina                       © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Europa-Universität Viadrina

Europa studieren und leben! – Das an der Europa-Universität Viadrina. Mit rund 6.000 Studierenden aus über 107 Ländern – der Anteil internationaler Studierender liegt bei fast 25 Prozent – zählt sie zu den internationalsten Hochschulen Deutschlands. Fast 30 Jahre nach ihrer Gründung ist die Viadrina damit mehr als eine Brücke zwischen Polen und Deutschland. Mitten im Herzen Europas ist sie Drehscheibe internationaler Forschung und Lehre. Die Viadrina ist „Spezialistin“ für Grenzen und Grenzräume, für interkulturelle Kompetenz und Interdisziplinarität.

Warum es sich für Studierende lohnt, in Frankfurt (Oder) zu wohnen, sehen Sie hier.

Das Ordnungsamt mit der Melde- und Ausländerbehörde und das Sozialamt der Stadt unterstützten unsere Studierenden bei der An- und Ummeldung und der Geltendmachung von sozialen Ansprüchen.

Sollten Sie ein Kfz besitzen, müssen Sie es in der Kfz-Zulassungsstelle ummelden.

Große Wohnung gefällig?

Für Studierende sogar mietfrei! Die Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder) bietet großzügige Angebote für Studierende: In bestimmten Wohnungen kann das erste halbe Jahr mietfrei gewohnt werden, danach fallen nur 50% der regulären Kaltmiete an.

Anfragen zu den Wohnungen für Studierende richten Sie bitte direkt an die Die Wohnungswirtschaft Frankfurt (Oder).

Günstig und international lebt es sich auch im studentischen Wohnprojekt »verbuendungshaus fforst« – sogar mit einer eigenen großen Eventetage mit viel Platz für Veranstaltungen und eigene kreative Ideen.

Jedes Jahr im Oktober begrüßen der Oberbürgermeister und die Präsidentin der Europa-Universität Viadrina neuimmatrikulierte Studierende in Frankfurt (Oder) mit dem „Get-together zum Studienstart“ im Frankfurter Kleist Forum. Hier präsentieren sich neben der Stadtverwaltung und studentischen Initiativen auch die Kulturszene der Doppelstadt und Vereine, die auf engagierte Mitstreiterinnen und Mitstreiter warten.

Weitere Infos finden Sie auf der Webseite der Europa-Universität Viadrina.