Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Header 3 Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Bürgerservice A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Hundebiss

Hundebisse stellen teilweise eine Körperverletzung oder eine Sachbeschädigung dar. Sollte ein Mensch durch einen Hundebiss verletzt worden sein, ist eine Anzeige bei der Polizei vorzunehmen und das Ordnungsamt darüber zu informieren. Erfolgte eine Verletzung eines Hundes oder anderen Tieres oder Sache ist eine Anzeige beim Ordnungsamt notwendig.

Gebühr: keine

Bearbeitung: sofort

Zusätzliche Hinweise: Ein Anzeigeformular für die Anzeige beim Ordnungsamt finden Sie unten.
 
 

Formulare

Hundebiss Anzeige (PDF, 34 kB)