Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Blick auf das Bolfrashaus © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
facebook-Seite des Kooperationszentrums
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
12.08.2019

Playground Europe - Doppelstadt auf dem Pol'and'Rock Festival

Vom 1. bis 3. August erlebten die Besucher des Pol'and'Rock Festivals das deutsch-polnische Miteinander von Frankfurt (Oder) und Słubice in den Zelten des "Playground Europe".  Rund 2.000 Interessenten nutzten das vielfältige Angebot von bilingualen Workshops und Events. Viele von ihnen zeigten Interesse an formaler und informeller Bildung auf beiden Seiten der Oder und nutzten die Gelegenheit, mit den Workshop-Leitern Kontakt aufzunehmen.

Für das morgendliche Auspowern sorgte der energische Zumba-Workshop. Für Lust am Tanzen sorgten auch der Swing-Tanzkurs sowie die Performance des Słubicer Tanzstudios „Bohema“. Hunderte von Besuchern entwickelten ihre künstlerischen Talente, indem sie mit „Art an der Grenze“ die Festival-Beutel gestalteten oder mit den Senioren der „ARLE gGmbH“ verschiedene Dekorationen nach Hippie-Art bastelten. Das europäische Lebensgefühl konnten die Besucher bei Spielen und Workshops mit der Jungen Europäischen Bewegung Berlin-Brandenburg e.V. erleben.

Die Doppelstadt Frankfurt (Oder) und Słubice bewies erneut, wie bunt das Leben bei uns in der Grenzregion ist.