Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Gesundheit

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Gebäudeunterhaltung aller kommunalen Gebäude

Technisches Immobilienmanagement

Die Abteilung besteht aus 3 Sachgebieten:

Sachgebiet Bau

Dem Sachgebiet Bau obliegt die Gebäudeunterhaltung aller kommunalen Gebäude einschließlich Baudenkmale sowie die dazugehörigen Grundstücke.

Die kommunalen Gebäude umfassen:

  • Schulen,
  • Kindertagesstätten,
  • Sportbauten und -anlagen,
  • Jugendzentren,
  • Feuerwehren,
  • Gebäude der Ortsbeiräte,
  • Verwaltungsgebäude,
  • Kulturbauten,
  • Wohnheime,
  • Friedhöfe,
  • sonstige vermietete und öffentliche Gebäude,
  • Leerstandsgebäude und öffentliche Brunnen.

Die einzelnen Aufgaben gliedern sich in die:

  • Projektentwicklung
    Erstellen von Raumprogrammen, Standortanalysen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen und Finanzierungskonzepten; Ausloben von Architekturwettbewerben; Beratung der Fachämter; Erarbeiten von Aufgabenstellungen, Kostenschätzungen und Darstellen der Folgekosten.
  • Projektsteuerung
    Erarbeiten von Vorlagen für die Fachausschüsse/STVV; Bautechnische Prüfung der HU-Bau; Fördermittelbeantragung und -abrechnung gegenüber dem Fördermittelgeber; Bautechnische Prüfung der Vorentwürfe/Vorplanungen, Genehmigungsunterlagen, Ausführungsunterlagen einschließlich Ausschreibungsunterlagen und Angebote; Abnahme der Bauleistungen sowie Gewährleistungsabnahmen.
  • Gebäudeunterhaltung
    Planung der Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen; Reparatur und Erneuerung; Erarbeiten von Konzepten/Planungen für größere Instandhaltungs- und Reparaturmaßnahmen; Mitwirkung bei der Vor-, Genehmigungs- und Ausführungsplanung; Vergabe von Aufträgen; Objektüberwachung der Baumaßnahmen und Objektbetreuung; Veranlassen von Revisionen und Abschluss von Wartungsverträgen; Erarbeitung und Abschluss von Zeitverträgen; Führung von Objektkatastern.
  • Neubaumaßnahmen
    Abstimmung der Raumprogramme; Vorbereitung und Abschluss von Planungsverträgen; Mitwirkung bei der Vorplanung, Genehmigungs- und Ausführungsplanung; Mitwirkung bei der Vergabe von Aufträgen; Mitwirkung bei der Objektüberwachung der Baumaßnahmen; Objektbetreuung.

    Alle Aufgaben werden auch für die Eigenbetriebe der Stadt Frankfurt (Oder) übernommen und durchgeführt.
  • Sachgebiet TGA

    Das Sachgebiet TGA bearbeitet Technische Anlagen aus der Sicht:

    • der Funktionalität
    • der Sicherheit
    • und der Ökonomie.

    Das gilt für bestehende und für neue Anlagen. Zur Erhaltung der Funktion werden durch das Sachgebiet

    • Wartungen und Reparaturen, zur Gewährleistung der Sicherheit
    • Revisionen und zur Effektivität
    • Kontrollen, z.B. der Medienverbräuche

    veranlasst, bzw. durchgeführt. Neuanlagen werden zum Teil durch das Sachgebiet geplant, beauftragt und in der Realisierung betreut. Bei größeren Anlagen arbeitet das Sachgebiet an der Aufgabenstellung, an der Planungsvergabe und übernimmt bei der Realisierung die Auftraggeberfunktion und nach Fertigstellung die Überwachung der Garantiezeit.