Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Bürgerservice A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Geobasisinformation der Liegenschaften (digital)

Digitale Auszüge aus den Geobasisinformationen der Liegenschaften erhalten Sie auf Antrag für das Gebiet der kreisfreien Stadt Frankfurt (Oder). Die Datenabgabe erfolgt im NAS-Format (Normbasierte Austauschschnittstelle). Auf Anfrage ist das Umformen in andere Datenformate möglich. Für diese zusätzliche Leistung wird eine Zeitgebühr erhoben.
 
Folgende Datensätze sind erhältlich:
  • Flurstücke
  • Gebäude
  • Tatsächliche Nutzung
  • Bodenschätzung
  • Eigentümer
  • Hauskoordinaten
  • Hausumringe
Gebühr:
Die Gebühren richten sich nach dem Vermessungsentgeltverzeichnis. Gebührenbestimmend ist die Anzahl der Datensätze.
 
Bearbeitung:
Nach Antragseingang
 
Erforderliche Unterlagen:
Bei Antragstellung  werden die Flurstücksangaben (Adresse oder Flur- und Flurstücksnummer) bzw. die Gebietsangaben benötigt.
 
Zusätzliche Hinweise:
Persönliche Rücksprache ist unbedingt erforderlich. Für die Bereitstellung von personenbezogenen Daten ist das Vorliegen eines berechtigten Interesses darzulegen.
 
Antragstellung:
Formlos, schriftlich per Post, E-Mail, Fax oder direkt beim zuständigen Bearbeiter im Katasteramt.

Rechtsgrundlagen:

Brandenburgisches Vermessungsgesetz (BbgVermG)


Kartenanwendung:

Zum Ein- und Ausschalten der Suchfunktion und weiteren Werkzeuge klicken Sie bitte in der Karte auf die Pfeile (>). Für weitere Informationen klicken Sie bitte in das entsprechende Grundstück.