Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt

Datenschutz bei Facebook

Die Stadt Frankfurt (Oder) weist darauf hin, dass Facebook persönliche Daten der Nutzer außerhalb des Verantwortungsbereiches der Stadtverwaltung ggf. unzulässig verarbeitet.

Welche Daten Facebook im Detail speichert und wie das Unternehmen diese Daten nutzt, ist nicht im Detail bekannt. Es ist davon auszugehen, dass Facebook nicht nur Daten speichert, die direkt von Nutzerinnen und Nutzern eingegeben werden, sondern auch deren Aktionen – vermutlich lückenlos – aufzeichnet.

Facebook erfährt außerdem die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus eine Nutzerin oder ein Nutzer sich ins Netzwerk einloggt. Dazu zählen IP-Adresse, Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins sowie jeder Besuch auf Webseiten, auf denen ein „Gefällt mir“-Button installiert ist. Sofern der Besucher der fremden Seite Facebook-Nutzerin bzw. -Nutzer ist und sich vom selben Computer aus bereits bei Facebook eingeloggt hat, kann Facebook auch dessen Identität ermitteln. Das ermöglicht Facebook, Vorlieben, Neigungen und Kontakte seiner Nutzerinnen und Nutzer sehr genau und über die Facebooknutzung hinaus festzustellen. [Quelle: Gutachten des Arbeitskreises der Innenministerkonferenz zum Datenschutz in sozialen Netzwerken vom 4. April 2012].

Facebook beschreibt in der Datenschutzrichtlinie, welche Daten die Plattform erhält und verarbeitet: www.facebook.com/about/privacy

Für die Beantwortung von Fragen, die Sie uns als persönliche Nachricht und in Kommentaren stellen, benötigen wir im Einzelfall personenbezogene Daten (Name des Facebook-Profils), um Antwort geben zu können. Diese Daten werden einzig zu dem von Ihnen gewünschten Zweck, beispielsweise zur Beantwortung der Frage oder Kontaktaufnahme, verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Die Verarbeitung persönlicher Daten erfolgt mit Ihrem Einverständnis. Sie haben das Recht jederzeit ohne Angaben von Gründen Ihre erteilte Einwilligung gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Der Widerruf ist nicht an eine bestimmte Form gebunden und wird unabhängig von dem benutzen Medium mit Zugang wirksam und von uns beachtet.

Sie haben gegenüber der Stadt Frankfurt (Oder) bzw. gegenüber der zuständigen Fachbehörde folgende Rechte:

  • nach Art. 15 EU-DSGVO ein Auskunftsrecht,
  • nach Art. 16 EU-GSDVO das Recht auf Berichtigung,
  • nach Art. 17 EU-DSGVO das Recht auf Löschung bzw. Recht auf Vergessenwerden,
  • nach Art. 18 EU-DSGVO das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.
  • Sie haben das Recht, nach Art. 77 EU-DSGVO Beschwerde gegen die Verarbeitung ihrer persönlichen Daten bei der Datenschutzaufsichtsbehörde zu erheben.