Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
11.11.2021

Frankfurt (Oder) mit den Augen von Rudolf Hartmetz

Kalender des Stadtarchivs für 2022 ist erschienen

Der neue Kalender des Stadtarchivs ist in Zusammenarbeit mit der Kalender-Manufaktur Verden entstanden und dem Fotografen Rudolf Hartmetz gewidmet.

Im November 2020 übernahm das Stadtarchiv Frankfurt (Oder) seinen Nachlass. Dabei handelt es sich um eine bedeutende Bestandserweiterung für das Archiv.

Der Kalender für das Jahr 2022 gibt nun einen kleinen Einblick in das Wirken von Rudolf Hartmetz. Grundlage der Kalenderedition ist die 100 Fotografien umfassende Postkartenserie der Stadt Frankfurt (Oder), die der Fotograf im Selbstverlag in zwei Editionen – 1987 und 1988 – herausgegeben hatte. Dreißig Jahre nach der Erstausgabe bietet sich so die Möglichkeit, anhand der Fotografien von Rudolf Hartmetz die Stadtentwicklung von Frankfurt (Oder) nachzuempfinden.

Bei der Zusammenstellung des Kalenders war eine Motivauswahl erforderlich. Die gezeigten Fotografien vermitteln somit einen Eindruck von der gesamten Postkartenserie, die u. a. Luftbildaufnahmen, Fotografien von architektonischen Details – teils aus ungewöhnlichen Perspektiven – oder auch Wetterphänomene enthält.

Der Kalender ist im Buchhandel zum Preis von 19,00 Euro erhältlich.