Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
29.12.2021

Kalender für das Jahr 2022 kostenlos im Museum Viadrina erhältlich

Im Museum Viadrina ist ab sofort ein Kalender für das Jahr 2022 kostenlos erhältlich. Der Kalender ist ein Ergebnis des grenzübergreifenden Mal- und Zeichenwettbewerbes „Die Oder“, der im Rahmen des KPF-Projektes 069/20 „Die Oder. Unser Fluss! – Odra. Nasza rzeka!“ im Jahr 2021 stattfand.

An dem Mal- und Zeichenwettbewerb nahmen fast 300 Schülerinnen und Schüler aus Frankfurt (Oder), Słubice, Kostrzyn nad Odrą und Kunowice teil. Fünfzehn der im September 2021 im Junkerhaus öffentlich prämierten Arbeiten haben nun unter dem Titel „Die Oder. Unser Fluss! – Odra. Nasza rzeka!“ Eingang in einen farbenfrohen Kalender für das Jahr 2022 gefunden.

Der Kalender im Format DIN-A3 beleuchtet unterschiedliche Facetten des Lebens am Oderstrom. Er verzeichnet zudem die Feier- und Festtage in Deutschland und in Polen und eignet sich sehr gut zum Erlernen der Monatsnamen des Nachbarlandes.

Interessierte können sich bis zum Donnerstag, 30. Dezember 2021, jeweils zwischen 11 und 17 Uhr ein kostenloses Exemplar im Museumsshop des Museums Viadrina im Junkerhaus abholen. Im neuen Jahr öffnet das Museum wieder am Dienstag, 1. Januar 2022.

Aktuell kann im Junkerhaus neben der Dauerausstellung zur Frankfurter Stadtgeschichte die Sonderausstellung „Es duftet unter dem Tannenbaum. Produktkommunikation der Kosmetikbetriebe in der DDR“ besichtigt werden.

Für einen Besuch im Museum Viadrina gelten die aktuellen Regelungen der Verordnung über den Umgang mit dem SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 in Brandenburg vom 23.11.2021. Es findet die 2G-Regel Anwendung.

Presseanfragen werden unter der Rufnummer: 0152 08 97 02 54 oder per E-Mail an tim.mueller@museum-viadrina.de gerne beantwortet.