Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
29.08.2018

Laufen für ein neues Spielgerät- Mitmachen erwünscht

Leider ist der Trollespielplatz im Baumschulenweg in die Jahre gekommen und fast alle Spielgeräte mussten bereits zurückgebaut werden. Weil dieser Spielplatz auch als Treffpunkt für Familien im Stadtteil eine wichtige Rolle spielt, möchte die Stadtteilkonferenz die Wiederherstellung des Spielplatzes mit einem zusätzlichen Spielgerät unterstützen.

Dazu findet am Mittwoch dem 5.September, von 15.00 – 17.00 Uhr, am Trollespielplatz ein Sponsorenlauf statt. Mitmachen kann jeder, der dieses Projekt unterstützen möchte, denn je mehr Runden gelaufen werden, desto mehr Geld kommt zusammen. Die Runden können im Laufschritt oder als Walkingrunde absolviert wird. Wer um 15.00 Uhr noch nicht dabei sein kann, kann seine Runden noch bis 17.00 Uhr laufen. Toll ist natürlich, wer als Läufer auch noch seinen eigenen Sponsor (Vater, Mutter, Tante, Opa) mitbringt. Für Teilnehmer ohne Sponsor konnte die Stadtteilkonferenz bereits im Vorfeld Geldgeber gewinnen. Genauso freut sich die Stadtteilkonferenz über zusätzliche Spenden für dieses Projekt.

Die Spenden können auf das das Konto der Stadt Frankfurt (Oder), IBAN   DE 42 1705 5050 1700 1004 98 bei der Sparkasse Oder-Spree, codierter Verwendungszweck:  Spende für Trollespielplatz eingezahlt werden. Wer eine Spendenbescheinigung benötigt wendet sich bitte an Frau Bunk, 552 6604 oder kommt einfach am Mittwoch vorbei. Umrahmt wird der Sponsorenlauf von einem kleinen Fest und für Läufer und Sponsoren gibt es auch einen kleinen Imbiss. Außerdem können Wünsche geäußert werden, welches Spielgerät gekauft werden soll.