Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
29.01.2018

OB Dr. Martin Wilke besuchte die Firma KopierFritze

Auch im Jahr 2018 möchte der Oberbürgermeister mit Unternehmen verschiedener Branchen und Größenordnungen ins Gespräch kommen und sich Vorort ein Bild von ihren Firmenprofilen, ihren Stärken, aber auch ihren Sorgen und Nöten machen. Dabei will er Anregungen und Hinweise aufnehmen, um unsere Stadt attraktiver und die Verwaltung dienstleistungsorientierter zu machen.

In einem ausführlichen Gespräch bei der Firma KopierFritze in der Gartenstraße informierte er sich über das umfangreiche Dienstleistungsangebot des Unternehmens. Seit nunmehr fast 20 Jahren übernimmt Hans-Georg Gündel mit seinen Mitarbeitern Aufträge verschiedenster Art. Anfangs in der Lindenstraße, seit 2001 in der Gartenstraße entwickelte sich das Spektrum des Copyshops immer weiter. Die Angebotspalette reicht von einfachen Kopien bis zu Hochglanzbroschüren, von Visitenkarten bis zu Plakaten, vom Digitalisieren bis zum Binden und Laminieren – Fragen lohnt, denn Vieles ist möglich. Für die Uni gibt es einen speziellen Readershop, der sehr gut angenommen wird.

An exzellentem Standort im Zentrum der Stadt ist der Shop für Bildungseinrichtungen und Verwaltungen gut erreichbar. Umso erfreuter waren Herr Gündel und Frau über die Ausführungen von Dr. Wilke zu den vielfältigen Aktivitäten der Stadtverwaltung im Benehmen mit Investoren zur Aufwertung der Innenstadt, insbesondere ihres näheren Umfeldes.

Einig waren sich alle Gesprächsteilnehmer darin, dass es nicht zielführend ist, immer nur die Defizite unserer Stadt hervorzuheben, anstatt an Positivem anzuknüpfen.

Letztendlich kann jeder Einzelne dazu beitragen, unsere Stadt lebens- und liebenswerter zu machen.