Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
13.06.2019

Sperrung des Uferweges auf dem Ziegenwerder

Im Zuge von Baumkontrollen auf dem Ziegenwerder wurde festgestellt, dass bei den bestehenden Reststämmen der Pappeln, den sogenannten Hochstubben, die sich am Uferweg befinden, keine ausreichende Standsicherheit mehr vorliegt. Aus diesem Grund wird der Gefährdungsbereich gesperrt.

Um den Anforderungen der hier bestehenden Schutzgebiete wie beispielsweise dem Vogelschutzgebiet zu entsprechen, werden den Sicherungsmaßnahmen artenschutzrechtliche Untersuchungen vorangestellt. Anschließend wird über die weitere Vorgehensweise entschieden.