Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
25.02.2014

Stadtarchiv lädt zum bundesweiten Tag der Archive ein

Am 8. und 9. März findet bundesweit der 7. Tag der Archive unter dem Motto „Frauen – Männer – Macht “ statt. Das Frankfurter Stadtarchiv wird am Sonntag, dem 9. März von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr seine Türen öffnen und lädt gemeinsam mit dem Historischen Verein Frankfurt (Oder) e. V. zu einem vielseitigen Programm ein.

Um 10.00 Uhr findet im Vortragsraum (Hausteil Nr. 8) die Eröffnung des Tages und der Ausstellung „Als ´entartet´ 1937 aus dem Rathaus vertrieben – Malerin Elfriede Thum“ Gemeinschaftsausstellung des Frankfurter Stadtarchivs und der Galerie Barthelmess & Wischnewski, Berlin statt.

Angeboten werden weiterhin Führungen durch die verschiedene Bereiche des Museums, Filmvorführungen und eine Lesung aus dem Verhandlungsprotokoll eines Frankfurter Hexenprozesses.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.