Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
24.10.2019

Undichtigkeiten im Hallenbad aufgetreten

Am Mittwoch, 23. Oktober 2019 musste die Schwimmhalle gegen 16.00 Uhr wegen eines Wasserschadens im unmittelbaren Bereich der Elektro-Schaltzentrale schließen. Anderenfalls hätte die Gefahr bestanden, das Wasser in die Schaltzentrale eindringt.

Eine Fachfirma hatte am Vortag an anderer Stelle Verpressarbeiten durchgeführt und beim Kontrollgang diese neue Undichtigkeit erkannt. Die daraus resultierenden Reparaturarbeiten wurden nun umgehend durch das Zentrale Immobilien Management (ZIM) der Stadt Frankfurt (Oder) beauftragt. Die Fachfirma hat aufgrund des neuen Schadens umgehend Material zum weiteren Verpressen bestellt. Die Lieferung wird am Freitag erwartet, sodass sofort die Schadensbeseitigung durchgeführt werden kann. Erst am Samstag kann jedoch eingeschätzt werden, ob die Arbeiten erfolgreich waren und ob die kurzfristige Wiederöffnung der Schwimmhalle möglich ist.