Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
17.09.2021

Unser Frankfurt (Oder) - So geht's weiter!

Oberbürgermeister René Wilke lädt ein

Das Jahr 2021 stellte und stellt die Stadt Frankfurt (Oder) vor viele besondere Herausforderungen. Wie mit diesen umzugehen ist, wird kontrovers diskutiert. Es gibt derzeit jedoch auch eine Reihe positiver Entwicklungen, Chancen und Gelegenheiten für die Zukunft.

Am Tag der Deutschen Einheit, Sonntag, 3. Oktober 2021 lädt Oberbürgermeister René Wilke Bürgerinnen und Bürger der Stadt, besonders engagierte Menschen, Vertreterinnen und Vertreter von zivilgesellschaftlich bedeutsamen Einrichtungen und Vereinen in den Großen Saal des Kleist Forums, Platz der Einheit 1 ein.

Von 11.00 bis etwa 13.00 Uhr wird er dort neben einer Würdigung des Feiertages Auskunft über die aktuelle Situation der Stadt, über angestrebte Wege, um Problemen zu begegnen, aber auch über erfreuliche Entwicklungen geben.

Überdies wird er gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern über Hintergründe, Strategien und Notwendigkeiten im Zuge der Bewerbung der Frankfurterinnen und Frankfurter um den Standort für das von der Bundesregierung geplante Zukunftszentrum für europäische Transformation und Deutsche Einheit informieren.

Pandemiebedingt sind die Eintrittskarten zu dieser Veranstaltung limitiert. Bürgerinnen und Bürger, die gern teilnehmen möchten, können sich ab sofort und bis Montag, 27. September 2021 per E-Mail an festakt@frankfurt-oder.de anmelden und werden dann darüber informiert, wo und wann die Gratistickets in Empfang genommen werden können.

Des Weiteren wird die Veranstaltung per Livestream übertragen (detaillierte Informationen werden rechtzeitig veröffentlicht).  

Die Durchführung der Veranstaltung erfolgt unter Beachtung der geltenden COVID-19 Umgangsverordnung des Landes Brandenburgs.