Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
21.10.2015

Wein T(C)asting im Kleist Forum

„In vino veritas“, wusste nicht nur der Vater dieses Spruches, Akaidos von Lesbos, zu berichten. Auch in Brandenburg wird Wein immer beliebter, zumal es mit der Region um Werder/Havel eine attraktive Anbauregion gibt. Was liegt also näher, als auch die Getränkekarten in Frankfurt entsprechend auszurichten?

Parallel zu der an diesem Sonnabend, dem 24.10., im Kleist Forum präsentierten Vorstellung von „Sonnenallee“ wird ab 19.30 Uhr in der „DarstellBar“ neben dem Kleist Forum im Rahmen einer Weinprobe den neuen Hauswein gekürt. Unter den vielen Tropfen wird sich auch ein Wein aus der Frankfurter Partnerstadt Heilbronn befinden. Der Gewinner wird künftig vor, während und nach Veranstaltungen im Kleist Forum die Gaumen der Zuschauer kitzeln.

Moderiert wird der Abend durch Florian Vogel, der gleichzeitig auch die Weine zur Auswahl stellt. Der Preis für die Weinverkostung (inkl. Wasser und kleinen Snacks) beträgt 20 Euro.
Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten wird um telefonische Anmeldung (0335/4010120) gebeten.