Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
                                © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
14.11.2019

Die erste Hälfte ist geschafft!

Netzwerk Gesunde Kinder bildet Familienpatinnen und -paten aus

Das Netzwerk Gesunde Kinder befindet sich in Frankfurt (Oder) seit Februar 2019 im Aufbau. Ziel des Netzwerks ist es, ehrenamtliche Familienpatinnen und -paten zu schulen, um Schwangere und Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren zu begleiten. Das Angebot ist kostenfrei und freiwillig. Durch die Familienpatenschaften, welche zehn Besuche innerhalb der ersten drei Lebensjahre vorsehen, sollen Eltern in ihrer Kompetenz und Verantwortung gestärkt werden. Des Weiteren werden Informationen zu Gesundheitsförderung und gesunder Entwicklung sowie regionale Angebote für Familien vermittelt.

Aktuell bildet das Netzwerk erste interessierte Familienpatinnen und -paten aus. Insgesamt ist ein 40-stündiger Schulungsplan zu Themen wie Kindergesundheit, gesunde Ernährung oder Rechte und Pflichten von Familien zu absolvieren. Gut die Hälfte des Lehrgangs ist bereits geschafft. Es ist jederzeit möglich, in die laufende Schulung einzusteigen. Die nächsten Termine finden am 20. November, 28. November, 4. Dezember und 11. Dezember 2019 statt.

Die Ansprechpartnerinnen und -partner des Netzwerkes Gesunde Kinder sind telefonisch unter 0335 5654110 bzw. per E-Mail an unter ngk-ffo@caritas-brandenburg.de zu erreichen.