Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
14.10.2020

Kinder und Jugendliche können Integriertes Stadtentwicklungskonzept für Frankfurt (Oder) mitgestalten

Ideen und Wünsche sind gefragt / Sprechstunde am Donnerstag, 22. Oktober 2020

Derzeit wird das Integrierte Stadtentwicklungskonzept (INSEK 2020) der Stadt Frankfurt (Oder) fortgeschrieben. Auch die Kinder und Jugendlichen der Stadt dürfen hier mitentscheiden: Wie sollen Spielplätze gestaltet werden? An welchen Stellen muss der Straßenverkehr für Kinder sicherer werden? Wie wird Frankfurt (Oder) insgesamt noch kinder- und jugendgerechter?

Wie sehen die jungen Frankfurterinnen und Frankfurter die Stadt und deren Entwicklung? Dazu wird am Donnerstag, 22. Oktober 2020 im Pavillon „Loge 8“ eine Sprechstunde für Kinder und Jugendliche stattfinden, in der sie ihre Fragen und Meinungen teilen können. Der Pavillon „Loge 8“ vor dem Oderturm lädt von 15.00 bis 17.00 Uhr Kinder und Jugendlichen zum Austausch ein. Bauamtsleiter Dr. André-Benedict Prusa und Torsten Bock, verantwortlich für Stadtentwicklung und Stadtplanung, werden als Ansprechpartner vor Ort sein.

Von Mittwoch, 14. Oktober bis Donnerstag, 22. Oktober 2020 können Anregungen zudem telefonisch unter 0335 233 85 999 abgegeben werden.

Ferner sind zum Thema INSEK Filme entstanden, die auf folgenden Seiten abgerufen werden können: