Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Das IHP ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft und betreibt Forschung und Entwicklung zu siliziumbasierten Systemen, Höchstfrequenz-Schaltungen und -Technologien einschließlich neuer Materialien. Es erarbeitet innovative Lösungen für Anwendungsbereiche Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Überblick über aktuelle Covid-19-Unterstützungsprogramme

Das Team der Wirtschaftsförderung unterstützt bei der Beantragung der Hilfen, Tel.: 0335 552 1503.
  • Kurzarbeitergeld (Agentur für Arbeit)

  • Steuerliche Liquiditätshilfen (Stundungen - beim Finanzamt bzw. auch bei der Stadt Frankfurt (Oder) zu   beantragen)

  • Corona-Kulturhilfe (Unterstützung für kommunale Kultureinrichtungen und gemeinnützige private Kultureinrichtungen und Projektträger zum Ausgleich von Einnahmeausfällen) 

  • Grundsicherung (gelockerte Vermögensprüfung beim Zugang zum ALG II, Jobcenter)

  • Wohngeld (erleichterter Zugang)


Eine ausführliche Übersicht mit Informationen zu weiteren Programmen (u. a. Darlehen, Bürgschaften) sowie zu den regionalen Ansprechpartnern finden Sie hier:

Dokument anzeigen: Covid-19 Hilfsprogramme für Unternehmen
Übersicht zu Hilfen für Unternehmen in der Coronakrise

PDF, 348 kB