Hilfsnavigation
Das IHP ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft und betreibt Forschung und Entwicklung zu siliziumbasierten Systemen, Höchstfrequenz-Schaltungen und -Technologien einschließlich neuer Materialien. Es erarbeitet innovative Lösungen für Anwendungsbereiche Diagonale
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt
05.10.2020

Teilnahmeaufruf - pro agro Marketingpreis 2021 - natürlich Brandenburg!

Unternehmen der Ernährungswirtschaft, der Direktvermarktung sowie des Tourismus im Land Brandenburg können sich noch bis zum 30.10.2020 am Wettbewerb um den "pro agro Marketingpreis 2021 – natürlich Brandenburg!“ beteilgen.

Der pro agro Marketingpreis wird in drei Kategorien vergeben: Land- und Naturtourismus, Direktvermarktung und Ernährungswirtschaft. Übergeben wird der Preis traditionell am Jahresanfang. Dies soll auch im Jahr 2021 im Umfeld der als Branchenforum geplanten Internationalen Grünen Woche Berlin erfolgen.

Gute Gründe mitzumachen:
     1. Medienaufmerksamkeit
     2. Preisübergabe mit dem Brandenburger Landwirtschaftsminister
     3. Werbung durch Darstellung der Produkt- / Vermarktungsideen in der Broschüre
        „NEUES AUS BRANDENBURG“

Eine fachkundige Jury freut sich auf tolle Ideen, die nur darauf warten, bekannt gemacht zu werden.
Die Bewerbung ist unkompliziert. Es sind ein Datenblatt online auszufüllen sowie ein Foto vom Produkt und das Firmenlogo einzureichen.
Das Datenblatt und den Ausschreibungstext finden Sie hier.