Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Link zur Frankfurt App
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
19.03.2021

ASP: Drei weitere Positivbefunde bestätigt

In Frankfurt (Oder) gibt es drei weitere positive Befunde auf Afrikanische Schweinepest (ASP). Dies bestätigten die Auswertungen des Friedrich-Loeffler-Instituts.

Die drei verendeten Wildschweine wurden im Zuge der am 16. März 2021 durchgeführten Fallwildsuche durch einen Drohnenüberflug im Schilfgürtel des eingezäunten Kerngebietes entdeckt. Die Tiere wurden daraufhin geborgen und Proben ins Landeslabor Berlin-Brandenburg (LLBB) geschickt.

Am 17. März 2021 meldete das LLBB drei positive Befunde, sodass die Proben zur Bestätigung ins Friedrich-Löffler-Institut (FLI) geschickt wurden. Am 18. März 2021 bestätigte das FLI die positiven Befunde.

Eine weitere als Verdachtsfall eingestufte Probe befindet sich derzeit in der Untersuchung des FLI.