Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt
16.05.2022

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d

Sie sind kommunikationsstark, mit einem ausgeprägten Zeit- und Selbstmanagement und möchten in einer Schnittstellenfunktion Ihre organisatorischen Fähigkeiten beweisen?

Dann sind Sie uns ab 1. September 2022 herzlich willkommen als

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Wer wir sind:

Als führender Kulturanbieter Ostbrandenburgs betreiben wir mit der Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach«, dem Kleist Forum sowie den Messehallen drei namhafte Kulturstätten in der Doppelstadt Frankfurt (Oder)-Słubice.

Das Spektrum der jährlich rund 400 Veranstaltungen reicht von Konzert, Oper, Schauspiel, Ballett bis Comedy oder Lesung.

Ebenfalls verantwortet die Messe und Veranstaltungs GmbH das Stadtmarketing von Frankfurt (Oder). Rund 50 Mitarbeiter:innen arbeiten in diesem vielseitigen Unternehmen  Hand in Hand.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Selbständige Organisation des Büros des Geschäftsführers und vorausblickende, proaktive Unterstützung des Geschäftsführers im Alltag
  • Protokollführung und selbständige Bearbeitung von Korrespondenz
  • Vorbereitung und Nachbereitung von Gremiensitzungen
  • Lösungsorientierte Bearbeitung von Anliegen Dritter und Erarbeitung von Stellungnahmen
  • Mitwirkung bei der Organisation von firmeneigenen Veranstaltungen
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung und Pflege eines Customer Relations Systems
  • Mitwirkung bei der Bearbeitung von Haushaltsangelegenheiten
  • Unterstützung in Personalangelegenheiten

Ihr Profil:

  • Textsicherheit und die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen und adäquat darzustellen
  • Einschlägige Praxiserfahrung
  • Bereitschaft zur Mitwirkung bei der Einführung des papierlosen Büros mit digitalem Workflow

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 30 Stunden. Die Vergütung erfolgt auf der Basis eines Haustarifvertrages in Anlehnung an den TVÖD/VKA.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis zum 26.06.2022 an:

Messe und Veranstaltungs GmbH   
Personalabteilung                                                                                        
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)


Gern auch online: bewerbung@muv-ffo.de (max. 10 MB)

Bitte beachten Sie, dass bei einer Bewerbung per E-Mail Ihre Daten nicht verschlüsselt übertragen werden und daher unter Umständen von Dritten lesbar sind.