Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt

Halbseitige Sperrung der Fürstenberger Straße wegen Kanalsanierung in Altberesinchen

Im Zuge der Kanalsanierungsarbeiten in Altberesinchen kommt es ab Freitag, den 24. August 2012 zu Verkehrsraumeinschränkungen in der Fürstenberger Straße. Es wird an vier Stellen der Fürstenberger Straße die Fahrbahn halbseitig gesperrt. In Höhe der Straßenbahngleise, hier wird auch die Lichtzeichenanlage während der Baumaßnahme abgeschaltet. Weiterhin sind Einschränkungen in Höhe der Tunnelstraße, der Görlitzer Straße und Dresdener Straße sowie in Höhe der Cottbusser Straße erforderlich.

Auch Fußgänger müssen mit Einschränkungen auf dem Gehweg rechnen und sollten unbedingt die für sie geltenden Verkehrszeichen beachten. Teilweise muss auch der gegenüberliegende Gehweg benutzt werden. Diese Maßnahme soll voraussichtlich bis 3. September abgeschlossen sein.

Daran schließen sich die weiteren Sanierungsmaßnahmen in der Peitzer Straße; Dresdener Straße; Görlitzer Straße und Tunnelstraße an. Hier werden überwiegend Haltverbotszonen aufgestellt. Alle aufgestellten Haltverbote sind zwingend zu beachten, damit eine zügige Durchführung der Maßnahmen gewährleitet werden kann. Die Fertigstellung der Gesamtbaumaßnahme ist zum 26. Oktober 2012 geplant.
Alle Verkehrsteilnehmer werden gebeten, umsichtig und rücksichtsvoll diese Baustelle zu passieren und besonders aufmerksam auf den Fußgänger zu achten.