Hilfsnavigation
Coronavirus.1jpg Diagonale
Link zur Frankfurt App
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
20.05.2021

Auf den Spuren der Stadtgeschichte im Museum Viadrina

Sonderöffnung am Pfingstmontag

Das Städtische Museum Viadrina öffnet im Mai 2021 jeweils freitags, samstags und sonntags zwischen 11.00 und 17.00 Uhr sowie am Pfingstmontag. Hier können gegenwärtig die Dauerausstellung zur Frankfurter Stadt- und Regionalgeschichte sowie das Historische Klassenzimmer im Oderpavillon besichtigt werden. Im barocken Junkerhaus können Besucherinnen und Besucher in die facettenreiche Frankfurter Stadtgeschichte eintauchen.

Für einen Besuch im Museum Viadrina sind eine vorherige telefonische Anmeldung sowie die Einhaltung der geltenden COVID-19 Hygiene- und Abstandsregelungen erforderlich.

Interessierte können sich an den Öffnungstagen ab 11.00 Uhr telefonisch unter 0335 4015629 für einen Besuch im Junkerhaus, Carl-Philipp-Emanuel-Bach-Straße 11 anmelden.

Als Ansprechpartner bei Presseanfragen steht Museumsleiter Dr. Tim S. Müller zur Verfügung (m: 0152 08970254, E: tim.mueller@museum-viadrina.de).