Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt

Showballett "Sensation" aus Witebsk gastiert in Frankfurt (Oder)

Auf Einladung der Stadt Frankfurt (Oder) gastiert das Showballett "Sensation" aus der belarussischen Partnerstadt Witebsk vom 16.10.- 21.10.09 in der Oderstadt.
Anlässlich der festlichen Danksagung am Sonnabend, dem 17. Oktober in der St. Marienkirche, wird das Ensemble eine speziell  für diesen Anlass inszenierte Performance aufführen.
Für die jungen Gäste wurde ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet: Treffen mit der Frankfurter Fanfarengarde, der Besuch des Überbetrieblichen Ausbildungszentrums, schon langjährig Partner des Witebsker Berufscolleges - einer der Trägereinrichtungen der Kulturgruppe, und der Besuch des Eurocamps finden statt. Das Showballett wird auch in verschiedenen Einrichtungen der Stadt auftreten und freut  sich dabei über viele Zuschauer.
Am Sonnabend, dem 17.10., wird „Sensation“ ab 19.00 Uhr im Oderspeicher auftreten, am Dienstag präsentieren sie sich ab 20.00 Uhr in der Kulturscheune im Eurocamp und am letzten Tag ihres Aufenthaltes, am Mittwoch, werden sie ab 15.00 Uhr im SMC öffentlich auftreten. 
Am Mittwochabend wird das Showballett  auf dem Empfang des Oberbürgermeisters für die neuen Studierenden der Europa Universität Viadrina auftreten.
Der Aufenthalt wird durch die Stiftung West-Östliche Begegnungen gefördert.

Mit seinen temperamentvollen Auftritten anlässlich des Hanse Stadtfestes 2008 hat das Ensemble viele Frankfurter Freunde gewonnen. Unvergessen bleibt die eindrucksvolle Performance anlässlich der Eröffnung der Ausstellung Witebsker bildender Künstler in der Marienkirche im vergangenen Jahr.