Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
06.04.2020

Städtische Eltern-Kind-Zentren sowie die Erziehungs- und Familienberatungsstelle bieten telefonische Auskünfte

Viele Eltern verbringen in diesen Wochen 24 Stunden am Tag gemeinsam mit ihren Kindern zu Hause. Eine Situation, in der Fragen auftreten, ein offenes Ohr gewünscht oder Rat bezüglich familiärer Sorgen benötigt wird.

Ab dem heutigen Montag, 6. April 2020 bis zunächst voraussichtlich zum 30. April 2020 steht für alle Eltern ein neues Angebot der Familienförderung Frankfurt (Oder) zu Verfügung:

Die Frankfurter Telefonberatung der Eltern- Kind-Zentren sowie der Erziehungs- und Familienberatungsstelle sind montags bis donnerstags für Eltern erreichbar, die aufgrund der momentan geltenden Schutzmaßnahmen familiäre Belastungssituationen bewältigen müssen.

Telefonische Erreichbarkeit der Hotline

Montag: 13.00 bis 17.00 Uhr unter 0335 538843

Dienstag: 9.00 bis 13.00 Uhr unter 0335 5654137

Mittwoch: 13.00 bis 17.00 Uhr unter 0335 28396310

Donnerstag: 13.00 bis 17.00 Uhr unter 0335 5654137

Am Ostermontag, 13. April 2020 findet keine Telefonberatung statt.