Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt
26.06.2017

Stadt lädt zum Aktionstag für Kommunen und Regionen ein

Arbeitsplätze, Wachstum und Investitionen im Mittelpunkt

Am Mittwoch, dem 28. Juni lädt die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Frankfurt (Oder) und dem Europe Direct Informationszentrum Frankfurt (Oder) zu einem Informationstag für Städte, Gemeinden und Regionen ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Investitionsinitiative für Europa, die im Herbst 2015 gestartet wurde und sich zum Ziel gesetzt hat,

  • Investitionshemmnisse zu beseitigen,
  • Investitionsvorhaben zu unterstützen und
  • die Nutzung bestehender und neuer Finanzierungsquellen zu verbessern.

Ziel ist es, Vertretern von Kommunen, Unternehmen, Kammern und Akteuren der Zivilgesellschaft praxisnahe Informationen und konkrete Tipps für eigene Projekte zu vermitteln. Zugleich soll das Treffen den Teilnehmern die Möglichkeit zur Vernetzung bieten.

Vorgestellt werden die vielfältigen Chancen der Investitionsoffensive in den Bereichen Infrastruktur, Bildung, Forschung, Innovation, erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Die Konferenz findet im Raum 215 des Frankfurter Rathauses statt. Beginn ist um 9.30 Uhr. Das Ende des Aktionstages ist für 14.30 Uhr vorgesehen.

Neben Vertretern der Europäischen Kommission wird auch Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke an der Veranstaltung teilnehmen.

Interessierte Bürger, Unternehmer, Verwaltungsmitarbeiter und in den oben genannten Bereichen tätige Einrichtungen sind herzlich eingeladen.