Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt
12.05.2017

Stadtverordnete geben grünes Licht für städtisches Budget 2017

In ihrer gestrigen Sitzung hat die Stadtverordnetenversammlung Frankfurt (Oder) den städtischen Haushalt für das Jahr 2017 beschlossen. Nach etwa zweieinhalbstündiger Debatte stimmte eine große Mehrheit (41 Ja/1 Nein/2 Enthaltungen) der Kommunalparlamentarier für die von der Verwaltung vorgelegte Finanzplanung.

Diese sieht für das laufende Jahr letztmalig ein Defizit in Höhe von 6,862.800 Euro vor. Für die Folgejahre möchte die Stadt Überschüsse erzielen (2018: 129.800 Euro; 2019: 2.020.200 Euro; 2020: 328.400 Euro) und damit beginnen, den Gesamtschuldenberg in Höhe von rund 120 Mio. Euro schrittweise abzubauen.