Hilfsnavigation
Informationen Bürgerservice 1 Diagonale
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Hauptmenu
Seiteninhalt

Bürgerservice A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Auskunft örtliches Gewerberegister

Das Gewerberegister der  Gewerbebehörde  ist kein öffentliches Register. Ein Rechtsanspruch auf Auskunft besteht nicht. Die  GewO regelt das Name, betriebliche Anschrift, angezeigte Tätigkeit  im Auskunftsverfahren zugänglich sind. Weitere  Daten erhält nur, wer sein rechtliches Interesse glaubhaft nachweist. Die Beantragung einer Auskunft aus dem Gewerberegister ist nicht formblattgebunden, soll eigenhändig unterschrieben sein und bei der zuständigen Gewerbebehörde  eingereicht werden.
 
Gebühr:
Gemäß der Verordnung über Verwaltungsgebühren im Geschäftsbereich des Ministers für Wirtschaft und Energie Brandenburg
- Einzelauskunft (für eine juristische Person oder eine natürliche Person) 10,00 €
  Eine Personengesellschaft (z.B. GbR) ist keine juristische Person, sie besteht aus mindestens 2
  Gesellschaftern, deshalb pro Gesellschafter 10,00 €
- Gruppenauskunft (für bis zu 10 juristische oder natürliche Personen) 10,00 € pro Person
  Jede weitere Person (ab 10.) bei Gruppenauskunft 5,00 €
- Negativauskunft 10,00 €
- Auskünfte, die über die bei der Gewerbebehörde vorhandenen Unterlagen, für Nachfragen oder
  Ermittlungen, hinaus erforderlich sind 15,00 €

Erforderliche Unterlagen: Schriftlicher Antrag, Entsprechende Nachweise des berechtigten Interesses

Antragstellung: schriftlich

Rechtsgrundlagen: § 14 Gewerbeordnung