Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Bürgerservice A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Sonstige Einkommensbescheinigung

kommenberechnung nach den §§ 20 - 24 des Wohnraumförderungsgesetzes (WoFG) für:
- Förderung des Erwerbs von Geschäftsanteilen an Wohnungsgenossenschaften durch künftige 
  Mitglieder durch die Investitions- und Landesbank Brandenburg (ILB) nach der Genossenschafts-
  Richtlinie
- als Nachweis der Berechtigung zum Bezug einer Wohnung des betreuten Wohnens im Heim,
  sofern die Einkommensgrenze für den Bezug von Sozialwohnungen um nicht mehr als 20 v.H.
  überschritten wird

Gebühr: 15,00 € (Gebührenbefreiung für Empfänger von Leistungen nach dem SGB II oder SGB XII)
 
Erforderliche Unterlagen: Einkommensnachweise der letzten 12 Monate, u.U. auch letzter Steuerbescheid,  ggf. weitere Unterlagen: Schwerbehindertenausweis oder Pflegebescheid, Eheurkunde, Arbeits- oder Ausbildungsvertrag u.ä.   
 
Antragstellung: Gebunden an ein Antragsformular

Rechtsgrundlagen: Wohnraumförderungsgesetz (WoFG), Wohnungsbindungsgesetz (WoBindG), Gebührenordnung im Bereich Wohnungswesen des Landes Brandenburg