Hilfsnavigation
Hilfelotse Start Diagonale
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Hauptmenu
Seiteninhalt

Detailansicht

Matroschka
© Kita Matroschka
Hinweis: Leiterin Frau Emöke Spehr
Telefon: 0335 63031
Webseite besuchen
Kontaktformular
Adresse exportieren

Kapazität der Kita

140 Plätze

Altersgruppen

ab 9. Lebenswoche bis zum Ende Grundschulzeit

Öffnungszeiten

Montag  - Freitag 05:30 -19:00 Uhr

Profil der Kita

  • Wir orientieren uns am Leitbild des DRK. Unser Handeln ist bestimmt durch die sieben Grundsätze des Roten Kreuzes.
  • Stunden gemäß Rechtsanspruch können in der Woche aufgeteilt werden
  • Päd. Angebote nach den 6 Bildungsbereichen:
    -       Körper, Bewegung und Gesundheit
    -       Sprache, Kommunikation und Schriftkultur
    -       Musik; Darstellen und Gestalten
    -       Mathematik und Naturwissenschaft
    -       Soziales Leben
  • Wir führen für jedes Kind eine Portfolio- Mappe und regelm. Entwicklungsgespräche mit den Eltern über ihr Kind.
  • hauseigene Küche, Vollverpflegung, 1x Woche selbstgebackener Kuchen, Mittagsschlaf ab 2 Jahre als Angebot, Kita mit "Biss"
  • 7m x 4m großer Pool zum Erfrischen im Sommer
  • 4000 qm große Außenanlage mit schattenspendenden Bäumen, Spielgeräten, Sandkästen, Korbschaukel, Trampolin
  • Basketballanlage, Billardtisch, Tischtennisplatte, Höhlen und Nischen
  • Kreativräume, Theaterraum, Musikinseln, Bauraum, Kinderwerkstatt
  • Besuch der Kinderbibliothek, Puppentheater
  • Lernprogramm am PC, „Haus der kleinen Forscher“, Experimente
  • wöchentlicher ABC Tag "Fit für die Schule"
  • „Waldtag“- einjähriges Waldprojekt mit den Vorschulkindern
  • Kinderküche zum Kochen und Backen
  • "IKPL" Eltern-Kind-Programm (friedliche Konfliktlösung)
  • Bewegungskonzept nach „Hengstenberg/Pikler“
  • Projektarbeit, z. B.: „Wir erkunden unsere Stadt“
  • Reisen mit den zukünftigen Schulanfängern
  • jahreszeitliche Feste, Generationsfest

Zusätzliche Angebote in Eigenfinanzierung

  • musikalische Früherziehung (3 € pro Einheit)
  • TUS Klingetal (3 € pro Monat)

Offene Angebote

  • Kontakte zur Grundschule
  • Murkeltreff für Kleinkinder, deren Eltern in der Elternzeit sind – Themen wechseln wöchentlich – kostenfrei