Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Bürgerservice A-Z

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | Sch | St | T | U | V | W | X | Y | Z | Ä | Ö | Ü

Gewerbezentralregister für Gewerbetreibende

Frankfurter Gewerbetreibende/Geschäftsführer können in der Gewerbebehörde eine Auskunft aus dem Gewerbezentralregister Bonn beantragen. Im Gewerbezentralregister werden wirksame Verwaltungs-/ Bußgeldentscheidungen, welche in Zusammenhang mit einer Gewerbeausübung stehen, eingetragen. Bei der Gewerbebehörde wird der Antrag auf Erteilung eines Auszuges aus d. Gewerbezentralregister gestellt, die Antragsbearbeitung erfolgt im Bundesamt für Justiz.

Gebühr:

13,00 € zu zahlen bei Beantragung (eine Bezahlung mit EC Karte ist möglich).

Bearbeitung:

In der Gewerbebehörde der Stadt Frankfurt (Oder) sofort sowie im Bundesamt für Justiz Bonn ca. 2 Wochen

Erforderliche Unterlagen:

  • Gültiges Personaldokument
  • Formloser Antrag mit den persönlichen Daten des Antragstellers, mit dem Grund der Beantragung (z.B. Erlaubnisverfahren) und dem Adressaten des Auszuges (z.B. direkt zu einer Behörde)

Antragstellung:

schriftlich oder persönlich

Rechtsgrundlagen:

Gewerbeordnung, Bundeszentralregistergesetz