Hilfsnavigation
Blick auf das Bolfrashaus © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
facebook-Seite des Kooperationszentrums
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Seiteninhalt
24.03.2020

Frankfurt-Slubicer Europatag am 09. und 11.05 abgesagt

Trotz aller Vorbereitungen, den Jubiläums-Europatag im Mai in der Doppelstadt feiern zu können (er steht zum zehnten Mal an), muss die Veranstaltung auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Da sich der Corona-Virus weiter ausbreitet, werden alle öffentlichen Veranstaltungen abgesagt. Selbst wenn sich die Lage bis Mai entspannen würde, würden notwendige Vorbereitungstreffen für den Europatag nicht stattfinden können.

Die Hauptzielgruppe des Europatags sind Schüler und Schülerinnen, die an der Simulation einer Sitzung des Europäischen Parlaments teilnehmen sowie ganze Schulklassen, die sich zusammen mit Lehrern aktiv an verschiedene Programmpunkten beteiligen. Es ist davon auszugehen, dass es den Organisatoren des Europatags vom Frankfurt-Slubicer Kooperationszentrum im Mai nicht gelingen wird, diese Zielgruppe zu erreichen.  Da der Schulbetrieb frühestens nach den Osterferien wiederaufgenommen wird, wird der schulische Nachholbedarf dann eine höhere Priorität haben als die Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen.

Es wird erwogen, den diesjährigen Europatag im Herbst 2020 nachzuholen, um Schülern, Schülerinnen, Studenten und Studentinnen noch in diesem Jahr die Möglichkeit zu eröffnen, das runde Jubiläum des Europatags in der Doppelstadt zu begehen. Über den genauen Termin wird rechtzeitig informiert.