Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
19.12.2019

Oberbürgermeister lädt zum Neujahrsempfang am 5. Januar 2020

Oberbürgermeister René Wilke lädt die Frankfurterinnen und Frankfurter zum Neujahrsempfang ein. Dieser findet am Sonntag, 5. Januar 2020 in der Zeit von 11.00 bis 14.00 Uhr im Kleist Forum statt.

Der Einlass beginnt ab 10.30 Uhr mit der persönlichen Begrüßung der Gäste durch die Mitglieder der Verwaltungsspitze. 

Nach der Neujahrsansprache, die u.a. den Auftakt zum städtischen „Jahr des Kindes“ bildet, besteht die Möglichkeit, mit den Vertreterinnen und Vertretern der Verwaltungsspitze ins Gespräch zu kommen. Der Vorsitzende der Stadtverordnetenversammlung sowie weitere Stadtverordnete werden ebenfalls zugegen sein. 

Zudem werden traditionell die Sternsinger erwartet. Das Trio Monkfish begleitet den Empfang musikalisch, während zur Mittagszeit für das leibliche Wohl gesorgt sein wird.

Um 17.00 Uhr folgt im großen Saal das Neujahrskonzert des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt (BSOF), dirigiert von Jörg-Peter Weigle, Generalmusikdirektor und Künstlerischer Leiter des BSOF. Katharine Mehrling, Musicaldarstellrein, Synchronsprecherin und Schauspielerin, übernimmt den Gesangspart des unter dem Titel „100 Jahre Die goldenen Zwanziger“ stehenden Konzertes.