Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Header 2 Diagonale
Veranstaltungskalender Frankfurt (Oder)
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Notfall

Als Notfall werden im Rettungswesen Fälle benannt, bei denen es zu einer lebensbedrohlichen Störung der Vitalparameter Bewusstsein, Atmung und Kreislauf oder der Funktionskreisläufe Wasser-Elektrolyt-Haushalt, Säure-Basen-Haushalt, Temperaturhaushalt und Stoffwechsel kommt. Ohne sofortige Hilfeleistung sind erhebliche gesundheitliche Schäden oder der Tod des Patienten zu befürchten. Für den Notruf steht in allen Staaten der EU sowie der Schweiz die Notruf-Telefonnummer 112 zur Verfügung.

Rechtsgrundlagen:
  • Brandenburgisches Brand- und Katastrophenschutzgesetz -BbgBKG
  • Rettungsdienstgesetz- BbgRettG

Hier finden Sie die wichtigsten Notfallnummern:

FeuwehrRettungsdienst  

Feuerwehr / Rettungsdienst 112
Polizei 110
Krankentransporte 0335 19222
Ärztlicher Bereitschaftsdienst 116 117
   
Giftnotruf  030 19240

Pilzsachverständiger & Notfallberatung

03361 306062 (mit Anrufbeantworter)

Aidshilfe 0180 331 94 11
   
Telefonseelsorge 0800 111 01 11
Kinder- und Jugendnottelefon 0800 111 03 33
Elterntelefon 0800 111 05 50
Gewalt gegen Frauen
08000116016
Frauennotruf 01603665856 (Mailbox bitte Rückrufnummer hinterlassen)
   
Informationen zum Hochwasser  
Wasserstand der Oder (Frankfurt (Oder)) 0335 6066846
Wasserstand der Oder (Eisenhüttenstadt) 03364 751342

Waldbrandwarnstufen