Hilfsnavigation
H.-Weingärtner-Sportplatz © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Olympiasieger und Weltmeister aus Frankfurt (Oder)

Seit den ersten Olympischen Spielen der Neuzeit 1896 in Athen kamen  14 Olympiasieger und 18 Weltmeister aus unserer Stadt.

Frankfurter Olympiasieger

Name Jahr Sportart
Hermann Weingärtner 1896 Turnen: Reck (Einzel und Mannschaft); Barren (Mannschaft)
Karin Balzer 1964 Leichtathletik: 80 Meter Hürden
Manfred Wolke 1968 Boxen: Weltergewicht
Klaus Köste 1972 Turnen: Pferdsprung
Uwe Potteck 1976 Sportschießen: Freie Pistole
Rudi Fink 1980 Boxen: Federgewicht
Hans-Georg Beyer 1980 Handball
Klaus Gruner 1980 Handball
Dietmar Schmidt 1980 Handball
Henry Maske 1988 Boxen: Mittelgewicht
Maik Bullmann 1992 Ringen (griechisch-römisch): Halbschwergewicht
Torsten May 1992 Boxen: Halbschwergewicht
Manfred Kurzer 2004 Sportschießen: Laufende Scheibe

Frankfurter Paralympics-Sieger

Name Jahr Sportart
Susann Schützel 2004 Judo (Sehbehinderte): Halbleichtgewicht

Frankfurter Weltmeister

Name Jahr Sportart
Michael Buchheim 1975 Sportschießen: Skeet
Heinz-Helmut Wehling 1977 Ringen (griechisch-römisch): Leichtgewicht
Norbert Dürpisch 1977 Radsport (Bahn): 4000 m Einzelverfolgung und 4000 m Mannschaftsverfolgung
Katrin Mietzner (Krüger) 1978 Handball
Falk Boden 1979, 1981 und 1989 Radsport (Straße): 100 km Mannschaftsfahren
Hans-Joachim Pohl 1982 Radsport (Bahn): Punktefahren
Frank Rettkowski 1982 Sportschießen: Luftgewehr
Henry Maske 1989 und 1993 Boxen: Halbschwergewicht (1993 als Profi)
Maik Bullmann 1989, 1990 und 1991 Ringen (griechisch-römisch): Halbschwergewicht
Ronny Weller 1989 Gewichtheben (Reißen): Schwergewicht
Manfred Kurzer 1990, 1994 und 2002 Sportschießen: Laufende Scheibe / Luftgewehr (in 2002 mit der Mannschaft)
Torsten May 1991 Boxen: Halbschwergewicht
Uwe Potteck 1991 Sportschießen: Luftpistole
Karen Heinrich 1993 Handball
Judith Arndt 1997 Radsport (Bahn): 3000 m Einzelverfolgung
Susann Schützel 1998, 2002 und 2003 Judo (Sehbehinderte): Halbleichtgewicht (in 2002 und 2003 zusätzlich auch mit der Mannschaft)
Jörg Brümmer 1998 und 2000 Sumo: Schwergewicht (in 2000 mit der Mansnchaft)
Stephan Koltzk 2006 Rudern: Achter