Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Rathaus Header Diagonale
citykultur
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
06.12.2016

Frankfurt (Oder) lädt zur zweiten Integrationskonferenz

Das Ankommen von Geflüchteten in den Jahren 2014 und 2015 stellte auch Frankfurt (Oder) vor große Herausforderungen, denen sich Zivilgesellschaft, Träger und Verwaltung mit großem Engagement stellten. Vor diesem Hintergrund führte die Integrationsbeauftragte der Stadt in Zusammenarbeit mit der Koordinations- und Fachstelle „Lokale Partnerschaft für Demokratie – Frankfurt (Oder)“ im Dezember 2015 die erste Integrationskonferenz in Frankfurt (Oder) durch.

Ein Jahr später möchte die Stadt mit einer Folgekonferenz zunächst einen kurzen Blick zurückwerfen und im Anschluss unser Augenmerk darauf richten, wie die Integration von Zugewanderten befördert werden kann. Dazu lädt sie alle Interessierten und Engagierten in der Integrationsarbeit herzlich am Donnerstag, dem 08.12.2016, von 10-16 Uhr in das Business and Innovation Centre (BIC) Frankfurt (Oder) zur zweiten Frankfurter Integrationskonferenz ein.

Auf der Konferenz sind die Teilnehmenden eingeladen, zu verschiedenen Themenbereichen rund um Integration in Arbeitsgruppen zusammenkommen und gemeinsam Ideen und Handlungsansätze für eine erfolgreiche Integrationsarbeit in Frankfurt zu entwickeln.

Frau Prof. Dr. Karin Weiss, ehemalige Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg und Abteilungsleiterin Integration im Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz, wird in einem Impulsbeitrag strategische Überlegungen zu aktuellen und zukünftigen Herausforderungen für die Integration anstellen. Alle Teilnehmenden sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren.

Darüber hinaus werden der aktuelle Sachstand und Entwurf des Integrationsleitbildes für Frankfurt (Oder) vorgestellt.

Anmeldungen sind bis einschließlich 07.12.2016 per E-Mail (lap-ff@big-demos.de) oder per Fax (0335/500 9665) möglich.