Diese Webseite verwendet Cookies, um das Sammeln und Analysieren statistischer Daten in anonymisierter Form zu ermöglichen.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
 
Hilfsnavigation
Oderturm Header Diagonale
Frankfurtkampagne Besser Frankfurt oder
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Nächtlicher Wohnungsbrand in der Tunnelstraße

Heute Nacht kam gab es in der Tunnelstraße in Frankfurt (Oder) in einem Mehrfamilienhaus im Dachbereich und einer Dachgeschoßwohnung zu einem Brand. Bei Ankunft der Feuerwehr schlugen die Flammen bereits durchs Dach. Alle Bewohner waren im Hausflur. Drei Mieter wurden den Rettungsdienst mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung übergeben.

Die Frankfurter Feuerwehr hat mit 5500 Litern Wasser den Brand gelöscht. Das Wohnhaus wurde für unbewohnbar erklärt. Die Einwohner sind alle privat untergekommen. Es wurde eine Brandsicherheitswache eigeteilt.

Foto: Lichtkunst73/pixelio.de