Hilfsnavigation
Familenseite web 2 Diagonale
Link zur Frankfurt App
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt

Medienangebote für Familien

Der GUB e.V. hat einen YouTube Forscherkanal für die Themen Naturwissenschaften und Umwelt für Eltern, ErzieherInnen, LehrerInnen, Jugendliche und Kinder eröffnet.

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Es gibt aktuell 40 spannenden Forscherfilmen auf der Webseite www.youtube.com/channel/UCotQdo7hOWcKl_hNMvuL79A/videos. Jede Woche werden zwei neue Forscherfilme eingestellt. Möglich wurde dies maßgeblich durch die Förderung der von der Bundesregierung gegründeten Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Damit können wir u.a. die Kindergärten, die aktuell keine Externe zulassen, bei ihrer naturwissenschaftlichen Arbeit mit den Kindern unterstützen. 

Pressemitteilung:

18.02.2021
Sprachentwicklung fördern
© pixabay.com
Mit der Corona-Pandemie geht eine Vielzahl von Restriktionen einher. Eine davon ist die größtmögliche Einschränkung von persönlichen Sozialkontakten. Für Familien, deren ... Weiterlesen

Fotochallenge "Beam dich weg"

Wer wollte sich nicht schon einmal wegbeamen. Der Handysektor zeigt dir wie das ganz einfach geht.

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Trickfilme herstellen

Du bist des Fotografierens überdrüssig, dann versuche es doch einmal mit Bewegtbilder. Der Handysektor erklärt wie es geht.

Möchten Sie Inhalte von YouTube laden?

Kinder Apps

Auf der Suche nach geeigneten Kider Apps ist es gar nicht so einfach, sich im App-Dschungel zurechtzufinden.

Kriterien für kindgerechte Apps:

* sind gewaltfrei und stellen ausschließlich Inhalte da, die für das Alter angemessen sind. Einfach aufgebaut, leicht zu bedienen, kindgerechte Ansprache. Verzicht auf zu viel Text.

* Regt die Phantasie und Neugier der Kinder an, verzichtet auf Werbung und Verlinkung u.a. zu sozialen Netzwerken, Webstores, Webseiten.

* Bietet keine Möglichkeiten kostenpflichtige Erweiterungen zu kaufen, fragen keine persönlichen Daten und umfangreiche App Berechtigungen ab.

* Lassen sich nach Möglichkeit auch offline benutzen.

Unter folgenden Adressen finden sich Rezensionen zu Apps, Datenbanken, Empfehlungen:

https://www.klick-tipps.net      https://www.gutes-aufwachsen-mit-medien.de/db_kindermedien/

KREATIVES

Ihr habt ein Smartphone oder Tablet und Lust mal was Neues und Kreatives zu machen. Funktioniert auch gut mit der gesamten Familie. Hier findet ihr einige Anregungen:

www.jff.de/kinder

SPIELERATGEBER

Der Spieleratgeber NRW ist eine pädagogische Informationsplattform für Computer- und Konsolenspiele sowie Apps.

Bei der Bewertungen wurden Kinder und Jugendliche einbezogen.

www.spieleratgeber-nrw.de

Online Eltern-Abende

1. Exessive Mediennutzung 28.10. 21 von 19.30 Uhr - 20.30 Uhr ; 16.11. von 19.30 - 20.30 Uhr

2. Mediennutzung und Familienkultur 02.11.21 von 18.00 - 10.00 Uhr

3. Offener Elternabend, 04.11.21 von 19.00 - 20.00 Uhr

4. Jugendleben 2.0. 09.11. 21 von 18.00 - 19.00 Uhr

5. ist mein Kind alt genug für ein Smartphone ? 18.11. 21 von 19.00 - 20.00 Uhr, 09.12.21 von 17.00 -18.00 Uhr 

6. Was tun bei (Cyber-)mobbing? 29.11. 21 von 18.00 - 19.00 Uhr, 06.12. 21 von 19.00 - 20.00 Uhr

7. Mediennutzung im Kitaalter, 02.12. 21 von 19.00 - 20.30 Uhr

Anmeldung für die kostenfreien Elternabende unter: https://eltern-medien-beratung.de/online-eltern-seminar

Die Eltern-Medien Beratung ist ein Projekt der mabb, gefördert vom MBJS