Hilfsnavigation
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
10.06.2014

Workshop zur Nachbarsprache am 16. Juni 2014

Vertreter von Frankfurter und Słubicer Schulen, der Schulverwaltung und anderen Bildungseinrichtungen sind

am Montag, 16. Juni 2014,

14.00 - 17.00 Uhr

zu einem Workshop zur Nachbarsprache ins Collegium Polonicum eingeladen. Das Frankfurt- Słubicer Kooperationszentrum organisiert das Treffen gemeinsam mit der RAA Brandenburg.

Auf dem Workshop wird ein Projektvorschlag der RAA Brandenburg vorgestellt, mit dem es allen Frankfurter und Słubicer Schulen ermöglicht werden soll, im Zeitraum 2015- 2018 ein Angebot für das Erlernen der Nachbarsprache einzurichten. Weitere Bestandteile des Projekts sind Austauschprogramme und grenzüberschreitende Projekttage. Die Bildungsvertreter sind eingeladen, das Profil des künftigen Projekts mitzugestalten.

Anmeldung unter 0335 606985-11 oder katrin.becker@frankfurt-slubice.eu

 

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Operationellen Programms der grenzübergreifenden Zusammenarbeit Polen (Wojewodschaft Lubuskie) – Brandenburg 2007-2013 gefördert. Grenzen überwinden durch gemeinsame Investition in die Zukunft

 

 

 

 

 

Katrin Becker
Projekt- und Veranstaltungsmanagement
Frankfurt-Słubicer Kooperationszentrum | Słubicko-Frankfurckie Centrum Kooperacji
Holzmarkt 7
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: +49 335 606985-11
Fax: +49 335 606985-17
E-Mail: katrin.becker@frankfurt-slubice.eu
www.frankfurt-slubice.eu