Hilfsnavigation
Oderfahrt unter der Oderbrücke Mai 2015 © Stadt Frankfurt (Oder) Diagonale © Stadt Frankfurt (Oder)
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Stadt der Brückenbauer
Hauptmenu
Seiteninhalt
05.04.2017

Historische Dokumente zum Restaurant Eichwald übergeben

Das Frankfurter Stadtarchiv ist um einen Bestandteil reicher: Am Dienstag übergaben Eva und Klaus Fuchs aus der Nähe von Braunschweig Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke Unterlagen, darunter viele Fotos aus der Zeit nach 1900 aus dem Nachlass Rudolf Scheibels, dem einstigen Besitzer des Restaurants im Frankfurter Eichwald. Diese werden jetzt dem Frankfurter Stadtarchiv um Leiter Ralf-Rüdiger Targiel zur Verfügung gestellt.

Insgesamt gab es im Süden der Stadt einst zwei Restaurants: Eines im Eichwald sowie ein weiteres im Bereich der Buschmühle nahe den Lossower Bergen.

„Unser Stadtarchiv wird um einen interessanten Aspekt erweitert. Durch die Bevölkerungsbewegungen insbesondere nach dem Zweiten Weltkrieg ist vielen Frankfurtern heute nicht mehr bewusst, dass Eichwald und Buschmühle einst beliebte Ausflugsziele mit einem guten gastronomischen Angebot waren. Wo sich heute Läufer, Radfahrer und Angler treffen, verbrachten einst Familien ihre Sonntage. Ich bin dankbar, dass diese Erinnerungen auch unserer und kommenden Generationen in Bild und Text vermittelt werden können.“, so Oberbürgermeister Dr. Martin Wilke.