Hilfsnavigation
Coronavirus.1jpg Diagonale
Link zur Frankfurt App
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Hauptmenu
Seiteninhalt
27.05.2021

St. Marienkirche ab Dienstag, 1. Juni 2021 wieder täglich geöffnet

Ab Dienstag, 1. Juni 2021 um 10.00 Uhr öffnet die St. Marienkirche Frankfurt (Oder), Oberkirchplatz 1 wieder täglich für Besucherinnen und Besucher. Auch Turmaufstiege sind möglich.

Im Mai ist die Kirche zusätzlich von Freitag, 28. bis Sonntag, 30. Mai 2021 zwischen 10.00 und 18.00 Uhr geöffnet. Am Montag, 31. Mai 2021 bleibt sie geschlossen. Für die Kirchenbesichtigung ist weiterhin eine Anmeldung beim Öffnungsdienst notwendig.

Anmeldungen für die Kirchenbesichtigung oder den Turmaufstieg werden ausschließlich während der Öffnungszeit vom Öffnungsdienst der Kirche entgegengenommen – persönlich oder telefonisch unter 0335 22442. Für den Turmaufstieg können ab 10.00 Uhr acht einstündige Zeitfenster reserviert werden. Der Aufstieg ist jedoch nur möglich für: jeweils einen Haushalt (max. 10 Personen), Einzelpersonen oder Gruppen mit bis zu fünf Personen aus zwei Haushalten. Tickets für 3,50 Euro; ermäßigt 2,00 Euro sind im Infobereich von St. Marien erhältlich.

Geregelt wird der Einlass durch die Öffnungsdienstmitarbeitenden. Es ist mit Wartezeiten zu rechnen. Es wird erwartet, in den Wartezonen und allen anderen Bereichen der Kirche den Mindestabstand von 1,50 Metern zueinander einzuhalten sowie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Noch bis Dienstag, 15. Juni 2021 ist in der Kirche die Kunstausstellung „Zauberformeln. Bilder für die Zwanziger“ zu sehen. Der Eintritt ist frei. Auch der Shop-Bereich mit Souvenirs, Büchern und Postkarten ist geöffnet.