Hilfsnavigation
Das IHP ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft und betreibt Forschung und Entwicklung zu siliziumbasierten Systemen, Höchstfrequenz-Schaltungen und -Technologien einschließlich neuer Materialien. Es erarbeitet innovative Lösungen für Anwendungsbereiche Diagonale
Kurzmenü
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Link zur Frankfurt App
Link zu den Seiten in Einfacher Sprache
Hauptmenu
Seiteninhalt

Unternehmen

Wir unterstützen Sie!

4.344 Gewerbebetriebe, darunter 1.487 Handelsunternehmen, 732 Handwerksbetriebe und 62 Industriebetriebe, sind in Frankfurt (Oder) wirtschaftlich tätig  (Stand: 31.03.2024, Quelle: Amt für öffentliche Ordnung, Abt. Gewerbeangelegenheiten).  

Das Team der Wirtschaftsförderung unterstützt Sie in Ihren unternehmerischen Belangen und ist Ihr Verwaltungslotse.

Nutzen Sie unsere Möglichkeiten zur Problem- und Konfliktlösung, zur Förderung und Begleitung von Investitionen und Ansiedlungen, zur Existenzgründungsunterstützung oder unser Angebot zur Erteilung von Dringlichkeitsbescheinigungen für eine beschleunigte Grundbucheintragung. 

Hier finden Sie einen Überblick zu Förderprogrammen.

Innovative Möglichkeiten der Zusammenarbeit und Unterstützung für Unternehmen bietet darüber hinaus die  Transferstelle der Europa-Universität Viadrina  als Kompetenzzentrum für die Wissenschaftsbereiche Wirtschaft, Kultur und Recht. Von der Kontaktanbahnung bis zu gemeinsamen Projekten, Praktika, Studienarbeiten, Veranstaltungen u.a. kann die Kooperation gestaltet werden.

Hebesätze
Gewerbesteuer - 400 v.H.
Grundsteuer A - 359 v.H.
Grundsteuer B - 480 v.H.

Dokumente

Antrag auf Erteilung einer Dringlichkeitsbescheinigung zur vorrangigen Bearbeitung investiver Grundbuchsachen (gemäß GBVorV) (PDF, 308 kB, Antragsformular)

Gewerbemietspiegel 2022 (PDF, 438 kB)